Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Telefonnummern merken

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Telefonnummern merken

    Seid ihr gut darin, euch Telefonnummern zu merken? Wie viele könnt ihr auswendig? Könnt ihr eure eigene auswendig?
    Habe letztens mit einer Freundin darüber gesprochen und fand das Thema ganz interessant

    #2
    Ich kenne bloß eine einzige Nummer auswendig und das ist meine eigene Handynummer, haha. Kann mir sonst echt absolut nix merken ..

    Kommentar


      #3
      Ich kann die Nummer von dem Festnetztelefon meiner Eltern und die Nummer von meiner Arbeit (also meine Durchwahl).

      Kommentar


        #4
        Ich kann noch die Festnetznummer sämtlicher Grundschulfreunde und Nachbarn auswendig. Von allen Leuten die ich nach ca. 2005 getroffen habe würde ich keine einzige Telefonnummer zusammenkriegen.
        Ich hab 5 Jahre gebraucht, um meine eigene Handynummer und die meiner Mutter auswendig zu lernen, von anderen Leuten ganz zu schweigen.

        Kommentar


          #5
          Ist heutzutage ja nicht mehr wirklich notwendig. Ich kann meine auswendig, die von meiner Schwester und die von meinem Freund. Bei meiner besten Freundin wüsste ich nicht mal die ersten 4 Ziffern.

          Kommentar


            #6
            Zitat von S.A.M Beitrag anzeigen
            Ich kenne bloß eine einzige Nummer auswendig und das ist meine eigene Handynummer.
            Rufst Du Dich so häufig an? Und wunderst Dich, dass ständig besetzt ist?

            Kommentar


              #7
              Zitat von sanddorn Beitrag anzeigen
              Rufst Du Dich so häufig an? Und wunderst Dich, dass ständig besetzt ist?
              Findest du mich egozentrisch?

              Kommentar


                #8
                Habe lange gebraucht meine eigene Nummer auswendig zu können der Rest steht im Handy in den Kontakten.

                Kommentar


                  #9
                  Ich kenne genau vier Nummern auswendig: von meiner Oma, meinen anderen Großeltern und zwei Freundinnen. Das könnte aber daran liegen, das alle anderen so ewig lange Nummern haben und diese vier haben jeweils genau vier Zahlen in der Nummer. Ich kenne noch nicht einmal meine eigene auswendig, weshalb das passiert ist (und das nicht das erstemal):
                  Ein Klassenkamerad: Ey Nele, kann ich deine Nummer haben?
                  Ich: Hey, (Name), hast du dein Handy mit?
                  (Name): Ja, wieso?
                  Ich: Gib dem mal meine Nummer.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von S.A.M Beitrag anzeigen
                    Findest du mich egozentrisch?
                    Nincht unbedingt. Es gibt Leute, die Selbstgespräche lieben. Ich habe einen Arbeitskollegen, der murmelt bei der Arbeit auch ständig vor sich hin.

                    Kommentar


                      #11
                      Ich kann meine eigene Handynummer, die von meiner Mutter und meiner Oma, außerdem noch unsere Festnetznummer und die von meinen Großeltern auswendig. Ich denke, ich würde auch die Handynummer von meinem Opa hinkriegen, aber bin mir da nicht sicher.
                      Ich habe allerdings auch keine Intention, so viele Nummern wie möglich auswendig zu können. Die, die ich kann, brauche ich gelegentlich bis regelmäßig, z.B. wenn ich vom Festnetz aus telefoniere (wo keine Nummern eingespeichert sind und die Nummern von Anrufern nicht angezeigt werden) oder wenn ich von einem fremden Telefon aus zu Hause anrufen muss.
                      Meine eigene kann ich auswendig, weil meiner Erfahrung nach das Austauschen von Telefonnummern sonst extrem mühsam ist. Die meisten, mit denen ich es bisher gemacht habe, konnten ihre eigene Nummer nicht auswendig und wenn man nicht die Handys bei sich hat und nachsehen kann bzw. den anderen anrufen kann, klappt das sonst nicht.

                      Nummern von mir nahestehenden Personen kann ich mir komischerweise immer sehr schnell merken, wenn ich sie handgeschrieben sehe, egal ob es eine leicht zu merkende Nummer ist (z.B. Doppelziffern) oder nicht, weil ich die Zahlen irgendwie mit ihnen verbinde, z.B. assoziiere ich relativ schnell bestimmte Zahlenkombinationen mit der Person, so geht es mir auch bei Autonummern und so.

                      Kommentar


                        #12
                        kann nicht ein mal meine eigene auswendig ^^

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von sanddorn Beitrag anzeigen
                          Nincht unbedingt. Es gibt Leute, die Selbstgespräche lieben. Ich habe einen Arbeitskollegen, der murmelt bei der Arbeit auch ständig vor sich hin.
                          Vielleicht leidet er genau wie ich an Jouska, nur dass er es laut ausspricht…? (muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen… Jouska… )

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Nelee!!! Beitrag anzeigen
                            (muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen… Jouska… )
                            Ja, würde ich trinken!

                            Kommentar


                              #15
                              Ich kann die Nummer meiner Mutter, die Festnetznummer von zuhause und noch ein paar andere von Familienmitgliedern auswendig. Meine eigene auch. Ich merke mir grundsätzlich Telefonnummern sehr, sehr schnell, wenn ich sie häufig sehe. 2 oder 3 Nummern hatte ich gar nicht vor, auswendig zu lernen, und erst irgendwann gemerkt, dass ich die schon komplett kann, nachdem ich sie sehr oft in der Benachrichtungs-SMS über verpasste Anrufe gesehen habe.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X