Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Erstes eigenes Auto :)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Erstes eigenes Auto :)

    Ich hoffe das ist das richtige Forum, aber Technik hat ja was mit Auto zu tun

    Zur Frage, mich würde mal interessieren, was ihr als erstes eigenes Auto habt, ob ihr zufrieden sein oder nicht oder euch so wünscht, falls ihr keins habt oder noch zu jung seid

    Ich bin seit heute Autobesitzerin. Ein schwarzer Ford Ka.
    Nicht das, was ich mir vorgestellt habe.. ich wollte eigentlich einen Polo oder Nissan Micra, naja, mal sehen was so kommt. Hauptsache ein Auto

    #2
    Wieso braucht man mit 17 ein eigenes Auto, wenn man dann doch nur mit einem (meistens ja) Elternteil fahren darf?!


    Der Kleinwagen, mit dem ich seit meinem Führerschein meistens fahre, ist ein blauer Nissan Micra. Er beschwert sich, wenn ich über 120 fahren möchte, er friert von innen zu im Winter, genauso wie die Türen und das Türschloss.
    Das Radio knarzt, gebrannte CDs spielt das Teil sowieso nur nach Lust und Laune mal ab und die Scheibenwischer quietschen schlimmer als jeder Tinnitus.

    Ich liebe es

    Kommentar


      #3
      Zitat von Michi94 Beitrag anzeigen
      Ich hoffe das ist das richtige Forum, aber Technik hat ja was mit Auto zu tun

      Zur Frage, mich würde mal interessieren, was ihr als erstes eigenes Auto habt, ob ihr zufrieden sein oder nicht oder euch so wünscht, falls ihr keins habt oder noch zu jung seid

      Ich bin seit heute Autobesitzerin. Ein schwarzer Ford Ka.
      Nicht das, was ich mir vorgestellt habe.. ich wollte eigentlich einen Polo oder Nissan Micra, naja, mal sehen was so kommt. Hauptsache ein Auto
      Ich habe einen silbernen Ford ka und ich bin 22

      Was erwartest du denn? Mit 17 gibs halt nicht die besten Autos. Erst Recht nicht wenns das erste ist.
      Ich lieeeeeebe meine kleine silberne Knutschkugel heiß und innig und kann es kaum erwarten mit dem Führerschein fertig zu sein und mit dem kleinen Ding selbst durch die Botantik zu flitzen.
      Das Radio knarzt
      Schau dir mal mein Radio an, sieht aus wie aufs Amaturenbrett aufgeklebt und spielt nur Kasetten ab

      Kommentar


        #4
        Zitat von twiggytwenty Beitrag anzeigen
        Schau dir mal mein Radio an, sieht aus wie aufs Amaturenbrett aufgeklebt und spielt nur Kasetten ab
        Das war das wichtigste für meine Schwester, als wir das Auto bekamen: Sie wollte einen CD-Spieler drin haben. Den hat sie dann zum 18. Geburtstag bekommen und seitdem ist dieses Teil in unserem Auto eingebaut (es konnte sogar mal mp3!!).

        Dass wir uns richtig verstehen: Meine Schwester ist inzwischen 26

        Kommentar


          #5


          Das war mein erstes Auto. Bin die ersten Jahre damit gefahren, heute habe ich ein anderes. Der Opel Agila (auf dem Bild) ist für einen Fahranfänger ok, man darf ja nicht zu viel erwarten. Hauptsache,es fährt

          Kommentar


            #6
            Zitat von dieMeike Beitrag anzeigen
            Das war das wichtigste für meine Schwester, als wir das Auto bekamen: Sie wollte einen CD-Spieler drin haben. Den hat sie dann zum 18. Geburtstag bekommen und seitdem ist dieses Teil in unserem Auto eingebaut (es konnte sogar mal mp3!!).

            Dass wir uns richtig verstehen: Meine Schwester ist inzwischen 26
            Irgendwann werde ich mir sowas auch noch einbauen lassen aber jetzt wäre ich endlich mal damit zufrieden das Teil auch fahren zu können.

            Mein Traumauto, ein Audi q5, ist zwar ne ganze Ecke größer aber meinen kleinen Ford liebe ich trotzdem ^^
            Die Rückbank klappert immer so schön auf der Autobahn

            Kommentar


              #7
              mein erstes Auto war mit 17 ein schwarzes Astra F 1.6 Cabrio mit 75PS. Hab ich von meiner Mama geerbt, hat dann aber den Tüv nicht überlebt und wurde daraufhin von einem silbernen Opel Corsa D 1.2 mit 80PS (auf 112PS getuned) ersetzt. Hat ziemlich genau ein Jahr überlebt, bis mir jemand die Vorfahrt nahm ~> Unfalltot. Versicherung und Schmerzensgeld ermöglichten mir dann einen Opel Astra J 1.4T mit 120PS. Hatte mir allerdings zu viel Verbrauch für die Leistung und wurde gegen einen roten Opel Corsa 1.6T opc (192PS) getauscht.







              Kommentar


                #8
                Zitat von dieMeike Beitrag anzeigen
                Das war das wichtigste für meine Schwester, als wir das Auto bekamen: Sie wollte einen CD-Spieler drin haben. Den hat sie dann zum 18. Geburtstag bekommen und seitdem ist dieses Teil in unserem Auto eingebaut (es konnte sogar mal mp3!!).

                Dass wir uns richtig verstehen: Meine Schwester ist inzwischen 26
                Das war auch das erste was ich in meinen Opel Astra eingebaut habe Den hab ich jetzt sogar mit in meinen Polo umgezogen. Meiner spielt mittlerweile aber auch keine mp3 mehr und es wird dringend Zeit für nen neuen.

                Also nochmal zum Thema: Ein uralter weißer Opel Astra, den ich gefahren habe, bis ich 21 war und er endgültig auseinander gefallen ist und ich Geld für ein neues Auto hatte.

                Kommentar


                  #9
                  von opel würd ich mir ja nix kaufen. sind viel zu schelcht verarbeitet die kisten und sehn einfach nach nix aus.

                  Kommentar


                    #10
                    Ich hab einen weisse Suzuki Swift und komme mittlerweile bestens mit meinem Auto klar. Gekauft habe ich ihn direkt nach der bestandenen Führerprüfung.

                    Kommentar


                      #11
                      Ich will auch einen Ford Ka, in schwarz oder in lila <3

                      Kommentar


                        #12

                        Als Dreitürer mit 75 PS.

                        Nach dem ersten Ausbildungsjahr zusammen gespart und nach einem weiteren Jahr Totalschaden.

                        Kommentar


                          #13
                          da ich autofahren liebe und nächsten monat 18 wer hab ich mich auch langsam nach nem auto umgeschaut. am liebsten wär mir ja ein super sparsames aber ich dachte als erstes auto sollte es vorallem billig sein, also irgend ein kleines "nettes".
                          ja und dann hätte ich nen uralten polo von den eltern von meinem freund kaufen können und hab mich voll gefreut und dann hab ich gleich zu meiner schwester gesagt "hey ich krieg vielleicht ein auto" und sie meinte "ja ich weiß von oma un o...-" ja da hat sie sich dann die hand vor den mund gehalten und gesagt "oh nein ich dachte wir meinten das gleiche und du wüsstest das schon..." also mal sehen was weihnachten so bringt obwohl ich eigentlich nicht davon ausgehe, dass ich einfach so ein auto kriege aber ja vielleicht sehr billig *freu*

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Yak1mandu Beitrag anzeigen
                            von opel würd ich mir ja nix kaufen. sind viel zu schelcht verarbeitet die kisten und sehn einfach nach nix aus.
                            Beispiel?
                            eigene Erfahrungsberichte ohne aus den VW-finanzierten Medien zu zitieren?

                            Kommentar


                              #15
                              Ich fahre einen BMW 318i. Habe den Wagen bereits seit knapp 2 Jahren (im Dezember ist es soweit) und kann sagen, dass ich im Großen und Ganzen sehr zufrieden damit bin. Gut, die Versicherung ist recht teuer (beliebter Wagen = viele Unfälle = hohe Typklasse) und für Reparaturen, u.a. Kat gewechselt, hab ich auch ziemlich viel blechen dürfen, aber was will man groß erwarten, der Wagen ist immerhin knapp 10 Jahre alt und macht das durch Optik und starken Motor locker wieder wett. Dennoch überleg ich mir nen neueren 3er anzuschaffen. Mal kucken, was ich für mein Baby krieg. Hach, deutsche Autos sind einfach die Besten.
                              Zuletzt geändert von DramaQueen3; 03.11.2011, 22:03.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X