Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wunsch oder eigenes Handy??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wunsch oder eigenes Handy??

    Lieber güntiges Handy direkt kaufen oder das Wunschhandy finanzieren?

    Was sagt ihr?

    #2
    Zitat von Luisaa Beitrag anzeigen
    Lieber güntiges Handy direkt kaufen oder das Wunschhandy finanzieren?

    Was sagt ihr?
    Wenn ich für mein Traumhandy kein Geld hätte und meine Eltern mir es auch nicht schnken wollen dann müsste ich ein billigeres Handy nehmen.
    vom Finanzieren halte ich echt nichts. ich will doch nicht jeden Monat Geld für das Handy abstottern, man hat ja noch andere Sachen die man gerne kaufen will.

    Kommentar


      #3
      Zitat von LeaXPrinzessin Beitrag anzeigen
      Wenn ich für mein Traumhandy kein Geld hätte und meine Eltern mir es auch nicht schnken wollen dann müsste ich ein billigeres Handy nehmen.
      vom Finanzieren halte ich echt nichts. ich will doch nicht jeden Monat Geld für das Handy abstottern, man hat ja noch andere Sachen die man gerne kaufen will.
      Damit wirst du aber nicht sehr weit kommen.
      Wie willst du dir denn sonst irgendein teuren Gegenstand kaufen?
      Oder wird dass alles von deinen eltern finanziert?

      Kommentar


        #4
        ich würde mir dann ein günstigeres handy aussuchen, da es für mich nicht so wichtig ist

        aber generell spare ich immer sehr lange auf meine traumsachen

        Kommentar


          #5
          Ich würde mich mit einem günstigerem Handy zufriedengeben.

          Kommentar


            #6
            Mein Wunschhandy ist ein Outdoorhandy und mit 100 Franken relativ einfach zu finanzieren.

            Kommentar


              #7
              Ich selbst würde mir gar keins kaufen.

              Wenn es aber sein müsste, das billigere. Ich kann mir nicht vorstellen was an einem teuren Handy besser sein soll als an einem billigen. Telefonieren kann man doch mit beiden oder?

              Kommentar


                #8
                kommt drauf an, wie lang ich für das Handy sparen müsste. Ich würde wohl eher schauen, ob es eine günstigere Alternative gibt, da die meisten Handys von den Funktionen eh gleich sind.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von hoppal Beitrag anzeigen
                  Ich würde mich mit einem günstigerem Handy zufriedengeben.
                  Zumal ich es nie im Leben übers Herz bringen würde, 400€ oder gar mehr für ein Handy hinzublättern, das am Ende doch in der Jeanstasche in der Waschmaschine landen würde.
                  Ich bin zufrieden mit meinem unkaputtbaren Billighandy.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von hoppal Beitrag anzeigen
                    Ich würde mich mit einem günstigerem Handy zufriedengeben.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von _lost Beitrag anzeigen
                      Damit wirst du aber nicht sehr weit kommen.
                      Wie willst du dir denn sonst irgendein teuren Gegenstand kaufen?
                      Oder wird dass alles von deinen eltern finanziert?
                      ich weiß gar nicht mehr, welchen teuren Gegenstand ich mir kaufen würde.
                      bin eigentlich sehr zufrieden was ich habe und musste bisher noch nicht Dinge finanzieren.

                      Kommentar


                        #12
                        So ich geb jetzt auch meinen Senf dazu.

                        Mir wurde nach dem Tod meines über alles geliebten Samsung S8000 Jet, geraten mir ein neues Handy zu finanzieren oder mir ein Handy mit Vertrag zuzulegen (das viel gleich aus, weil ich nachdem ich mit 15 € Prepaid Karten über einen Monat hin komme, nicht bereit bin plötzlich das Doppelte auszugeben!)

                        Ich habe mir ganau das gleiche Handy direkt neu gekauft, weil auch ich der Meinung bin, dass 400 € für ein Gerät bei dem ich nicht einmal die Hälfte aller Funktionen brauche nicht vertretbar sind!

                        Und ein Handy finanzieren kann man machen, wenn man will, muss man aber nicht. Wer ein Smartphone brauch, benötigt idR auch einen Vertrag.


                        Finanzierungen sollten für Häuser, Autos und andere "wichtigere" Investitionen offen bleiben.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Luisaa Beitrag anzeigen

                          Ich habe mir ganau das gleiche Handy direkt neu gekauft, weil auch ich der Meinung bin, dass 400 € für ein Gerät bei dem ich nicht einmal die Hälfte aller Funktionen brauche nicht vertretbar sind!
                          Ein gutes Smartphone kostet nun mal 400 € und man nutzt die Funktionen eigentlich auch alle mehr oder weniger.

                          Ein großes, hoch auflösender Display ist hilfreich beim Surfen oder Videos gucken und eine hochauflösende Kamera mit guter Videofunktion sind sehr praktisch, kann man so doch unterwegs immer schöne Fotos und Videos machen, ohne viel Zeug mitschleppen zu müssen.

                          Also ich liebe mein Smartphone und möchte es nicht mehr missen. Wenn man bedenkt, dass man so ein Gerät auch 2-3 Jahre nutzt, dann sind selbst 400 € relativ wenig, sind ja nur 10-20 im Monat, das verrauchen andere Jugendliche in 3 Tagen

                          Kommentar


                            #14
                            400 Euro sind eigentlich für eein Smartphone okay.
                            Man muss ja überlgen das man es mehrmals am Tag benutzt.
                            Wenn man die Nutzungsdauer betrachtet und den Preis dann wird das doch okay sein.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von _lost Beitrag anzeigen
                              Damit wirst du aber nicht sehr weit kommen.
                              Wie willst du dir denn sonst irgendein teuren Gegenstand kaufen?
                              Oder wird dass alles von deinen eltern finanziert?
                              Welche teuren Gegenstände denn? Ich werde nicht von meinen Eltern finanziert und musste mir auch noch nie irgendwas kaufen, was ich nicht hätte gleich bar bezahlen können.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X