Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Du und dein Auto

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Du und dein Auto

    Hallo Mädels & Jungs,
    da ich mir bald ein Auto zulegen will, stellen sich mir noch einige Fragen wegen dem Unterhalt. Also hab ich mir gedacht, dass ich mal eine kleine Umfrage starte...

    1) Was hast du für ein Auto?
    a) Wie viel hats gekostet?
    b) Selber gekauft? Geschenkt bekommen? was anderes?
    c) Gleich mit 18 gekauft oder später?
    2) Bist du zufrieden oder hättest du im Nachhinein ein anderes gewählt?
    3) Wie viel fahrst du ungefähr? (tägl.zur Schule/Arbeit?...)
    4) Kosten?
    a) Versicherung?
    b) Benzin (im Monat)?
    c) Sontige?
    d) Wie viel Geld gibst du im Monat insgesamt nur für dein Auto (+ was dazugehört) aus, und für was alles?
    5) Tipps fürs erste eigene Auto?
    6) sonstige Anmerkungen

    #2
    ..

    Kommentar


      #3
      1) Was hast du für ein Auto?
      Fiat Punto
      a) Wie viel hats gekostet?
      3200
      b) Selber gekauft? Geschenkt bekommen? was anderes?
      Daddy hats gekauft :]
      c) Gleich mit 18 gekauft oder später?
      gleich mit 18
      2) Bist du zufrieden oder hättest du im Nachhinein ein anderes gewählt?
      ja bis jetzt bin ich zufrieden
      3) Wie viel fahrst du ungefähr? (tägl.zur Schule/Arbeit?...)
      am tag 60 km zur schule hin und zurück. und sonst unterschiedlich
      4) Kosten?
      a) Versicherung?
      kp
      b) Benzin (im Monat)?
      ca. 100-150 Liter, ist unterschiedlich
      c) Sontige?
      d) Wie viel Geld gibst du im Monat insgesamt nur für dein Auto (+ was dazugehört) aus, und für was alles?
      gar nichts, bekomm alles von meinem dad bezahlt
      5) Tipps fürs erste eigene Auto?
      6) sonstige Anmerkungen

      Kommentar


        #4
        1) Was hast du für ein Auto?
        Opel Astra
        a) Wie viel hats gekostet?
        1.000 €
        b) Selber gekauft? Geschenkt bekommen? was anderes?
        Selbst gekauft
        c) Gleich mit 18 gekauft oder später?
        Mit 18 Jahren.
        2) Bist du zufrieden oder hättest du im Nachhinein ein anderes gewählt?
        Ich benötigte schnell ein günstiges Auto und war auch sehr zufrieden, für mich reichte es vollkommen aus. Im September muss aber ein neues her.
        3) Wie viel fahrst du ungefähr? (tägl.zur Schule/Arbeit?...)
        Ich fahre einkaufen, zur Schule/Arbeit und zu meinem Freund/Freunden. Ich fahre nicht übermäßig viel, würde sagen ein gesundes Mittelmaß.
        4) Kosten?
        a) Versicherung?
        330 €/Quartal
        b) Benzin (im Monat)?
        Kommt ganz darauf an, mal mehr, mal weniger. Mein Auto verbraucht aber ziemlich viel Sprit. Meist so um die 80 €
        c) Sontige?
        d) Wie viel Geld gibst du im Monat insgesamt nur für dein Auto (+ was dazugehört) aus, und für was alles?
        Mit Benzin + die Versicherung pro Monat gerechnet etwa um die 190 €
        5) Tipps fürs erste eigene Auto?
        Lass dich nicht über den Tisch ziehen, fall du einen Gebrauchtwagen kaufst. Nimm dir einen netten Herren vom ÖAMTC mit und lass es kontrollieren, oder einen Bekannten, der sich gut auskennt. Ich würde für den Anfang einen Gebrauchtwagen empfehlen, muss doch nicht sofort ein Neuwagen sein, ist meiner Meinung nach Geldverschwendung und wenn dann doch etwas passiert, aufgrund mangelnder Erfahrung, ärgert man sich gewaltig.
        6) sonstige Anmerkungen
        Viel Spaß mit deinem Auto

        Kommentar


          #5
          1) Was hast du für ein Auto? Einen schwarzen VW Rabbit.
          a) Wie viel hats gekostet? 18.000 €
          b) Selber gekauft? Geschenkt bekommen? was anderes? Meine Eltern haben es gekauft
          c) Gleich mit 18 gekauft oder später? Mit 19
          2) Bist du zufrieden oder hättest du im Nachhinein ein anderes gewählt? Ich liebe es
          3) Wie viel fahrst du ungefähr? (tägl.zur Schule/Arbeit?...) 2x pro Woche einkaufen und ein paar Mal im Monat Eltern besuchen
          4) Kosten?
          a) Versicherung? Macht mein Vater
          b) Benzin (im Monat)? ca. 60€
          c) Sontige?
          d) Wie viel Geld gibst du im Monat insgesamt nur für dein Auto (+ was dazugehört) aus, und für was alles?
          5) Tipps fürs erste eigene Auto? Man kaufe sich kein ZU billiges Auto, denn dort steckt man oft im Nachhinein sehr viel Geld rein für Reparaturen. Also lieber gleich eines, das ein bisschen teurer, aber dafür in Ordnung ist.
          6) sonstige Anmerkungen

          Kommentar


            #6
            1) Was hast du für ein Auto? Renault Clio
            a) Wie viel hats gekostet? weiß ich nicht. Meine Eltern haben den meiner Schwester als Neuwagen geschenkt und ich hab ihn jetzt (bis ich mein eigenes bekomme) übernommen.
            b) Selber gekauft? Geschenkt bekommen? was anderes? Geschenkt bekommen, weil meine Schwester sich sowieso ein neues Auto gekauft hat.
            c) Gleich mit 18 gekauft oder später? zum 20. Geburtstag.
            2) Bist du zufrieden oder hättest du im Nachhinein ein anderes gewählt? Ich bin zufrieden, werde aber (wenn ich mein eigenes bekomme)wahrscheinlich ein Anderes nehmen.
            3) Wie viel fahrst du ungefähr? (tägl.zur Schule/Arbeit?...) manchmal zur Uni, mehrmals monatlich nach hause zu meinen Eltern, fast täglich zu meiner Freundin, oft in andere Städte
            4) Kosten? übernehmen meine Eltern
            a) Versicherung? s.o.
            b) Benzin (im Monat)? s.o. (ca. 250-300€)
            c) Sontige? s.o.
            d) Wie viel Geld gibst du im Monat insgesamt nur für dein Auto (+ was dazugehört) aus, und für was alles? s.o.
            5) Tipps fürs erste eigene Auto?
            6) sonstige Anmerkungen

            Kommentar


              #7
              1) Was hast du für ein Auto? -- VW Polo 6N
              a) Wie viel hats gekostet? -- Als ich es vor 2 Jahren gekauft habe, hat es 2500€ gekostet.
              b) Selber gekauft? Geschenkt bekommen? was anderes? -- Meine Eltern haben es gekauft. Es sollte als Zweitwagen für die Familie sein. Im Klartext bedeutete das, dass ich es mir mit meinem Bruder teilen musste. Der hat sich aber nun mittlerweile ein eigenes Auto gekauft, von daher gehört der Polo nun praktisch mir -g-
              c) Gleich mit 18 gekauft oder später? -- Ich war damals noch 17 (durfte aber mit Begleitung meiner Eltern fahren). Bis ich 19 war musste ich es aber, wie gesagt, teilen.
              2) Bist du zufrieden oder hättest du im Nachhinein ein anderes gewählt? -- Naja. Es ist nicht mein Traumauto gewesen. Mein Bruder und ich hatten damals ein Limit von 2500€ und letztlich wollte er den Polo. Ich hätte vermutlich einen Ford Ka oder einen Opel Corsa gekauft. Aber eigentlich gefällt mir der Polo heute ganz gut
              3) Wie viel fahrst du ungefähr? (tägl.zur Schule/Arbeit?...) -- Als ich Schule hatte, bin ich eigentlich schon täglich zur Schule gefahren. (Waren ca. 500 km im Monat). Jetzt fahre ich momentan kaum mit dem Auto, sondern eher Fahrrad. Wenn ich bald meine Ausbildung anfange, werde ich mit dem Auto hauptsächlich Sonntags zu meinem Studienort und freitags zurück nach Hause fahren (da komme ich dann so auf 1200 km im Monat)
              4) Kosten?
              a) Versicherung? -- ca. 20€ im Monat, da es über meine Mutter versichert ist, die auf 30% ist und ich nur eine Haftpflicht habe und keine Kasko.
              b) Benzin (im Monat)? -- In der Schulzeit waren es ca. 40€ pro Monat. Jetzt werden es vermutlich ca. 100€ sein.
              c) Sontige? -- Unregelmäßig fallen natürlich Reparaturkosten an. Das ist aber natürlich völlig unterschiedlich, wie hoch das ausfällt
              d) Wie viel Geld gibst du im Monat insgesamt nur für dein Auto (+ was dazugehört) aus, und für was alles? -- Naja, außer Sprit, Versicherung, Steuern und den unregelmäßigen Werkstattkosten gebe ich nichts fürs Auto aus. Wie viel das im Monat ist... gute Frage. Habe ich so genau keine Ahnung. Fixkosten sind 30€ im Monat für Steuer und Versicherung. Alles andere kann ich nicht genau beziffern, weil es nicht ganz so regelmäßig anfällt.
              5) Tipps fürs erste eigene Auto? -- Ich halte einen Neuwagen eigentlich für weniger sinnvoll. Ich kenne kaum einen Fahranfänger, der nicht in den ersten Jahren mal irgendwo gegen gefahren ist. Sei es ein Fahrradständer oder eine Pfahl beim Einparken. Das kommt dann bei einem Neuwagen wieder teuer, weil man es reparieren lassen will. Hinzu kommt, dass man für einen Neuwagen sinnvollerweise mindestens eine Teilkaskoversicherung abschließt, wenn nicht sogar Vollkasko. Das kommt einen dann doch auch auf Dauer ziemlich teuer. Natürlich hat ein Neuwagen auch Vorteile und wenn Papa mir einen gekauft hätte, hätte ich sicherlich nicht Nein gesagt, aber eigentlich bin ich ganz froh, dass ich mir irgendwann selbst meinen ersten selbstausgesuchten Neuwagen kaufen werde. Da hat man dann auch das Gefühl, es sich selbst verdient zu haben -g-
              6) sonstige Anmerkungen

              Kommentar


                #8
                @Cabba

                Naja, unseren haben wir neu gekauft und ich fahre sehr viel. Habe in den 3 Jahren noch nie irgendwas auch nur gestreift. Einen Gebrauchtwagen würde ich auch nur kaufen, wenn er wirklich total in Ordnung und mit Pickerl ist. Sonst geht ja ständig was kaputt.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von lalumiere Beitrag anzeigen
                  @Cabba

                  Naja, unseren haben wir neu gekauft und ich fahre sehr viel. Habe in den 3 Jahren noch nie irgendwas auch nur gestreift. Einen Gebrauchtwagen würde ich auch nur kaufen, wenn er wirklich total in Ordnung und mit Pickerl ist. Sonst geht ja ständig was kaputt.
                  Natürlich kann es sein, dass man bei Gebrauchtwagen auch in die Tonne greift und ein totales Montagsmodell erwischt. Aber ich habe mir ein (damals) 12 Jahre altes Auto gekauft (bzw. meine Eltern^^) und habe keine Unsummen für Reparaturen ausgegeben in den letzten zwei Jahren.
                  Klar, es ist immer ein hin und her zwischen Vor- und Nachteilen von Gebraucht- und Neuwagen. Aber es gibt durchaus viele brauchbare Gebrauchtwagen. Natürlich sollte man da nicht die Katze im Sack kaufen sondern sollte jemanden mitnehmen, der Ahnung davon hat und der da auch eine realistische Aussage drüber treffen kann, ob das Auto noch in Ordnung ist.
                  Gut, allgemein muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden, ob er lieber Gebraucht- oder Neuwagen fahren möchte, aber ich persönlich finde einfach, dass ein Gebrauchtwagen, gerade für Fahranfänger, die knapp bei Kasse sind, oft die bessere Lösung ist. Wenn ich meine Autoausgaben mit denen meines Bruder (der einen Neuwagen fährt) gegenüberstelle, dann komme ich dabei besser weg.

                  Gut, allgemein ist ja meist nicht die entscheidende Frage, was man möchte, sondern was man (oder Papa) sich leisten kann.

                  Was das Thema Unfall angeht: Ich persönlich habe auch noch keine Schramme in mein Auto gefahren, aber in meinem Umfeld hat sicherlich jeder Zweite Fahranfänger schonmal eine kleine Beule ins Auto gefahren oder hatte einen Unfall.
                  Zuletzt geändert von cabba; 09.08.2009, 23:17.

                  Kommentar


                    #10
                    1) Was hast du für ein Auto? Ford Fiesta (6 jahre alt)
                    a) Wie viel hats gekostet? kp
                    b) Selber gekauft? Geschenkt bekommen? was anderes? meine Eltern bezahlen jedem das erste Auto (dafür teilen wir es aber zunächst mit unserer Mama )
                    c) Gleich mit 18 gekauft oder später? ich war noch 17 halt direkt nachdem Führerschein
                    2) Bist du zufrieden oder hättest du im Nachhinein ein anderes gewählt? ich liiiiiiiiiiiebe mein Auto
                    3) Wie viel fahrst du ungefähr? (tägl.zur Schule/Arbeit?...) zu meinem Freund, im Ort und in die Stadt aber nicht so regelmäßig
                    4) Kosten?kp
                    a) Versicherung? kp
                    b) Benzin (im Monat)? kp
                    c) Sontige? kp
                    d) Wie viel Geld gibst du im Monat insgesamt nur für dein Auto (+ was dazugehört) aus, und für was alles? ich gar nichts, weil ich solange ich kein Geld verdiene auch nichts bezahlen muss
                    5) Tipps fürs erste eigene Auto? nicht zu viel PS und es sollte nicht viel größer oder kleiner sein als das Fahrschulauto, weil man einfach noch ziemlich unsicher ist
                    6) sonstige Anmerkungen

                    Kommentar


                      #11
                      1) Was hast du für ein Auto?
                      Opel Corsa B
                      a) Wie viel hats gekostet?
                      Keine Ahnung. Gehört eigentlich meiner Mutter und die hats noch zu D-Mark Zeiten gekauft.
                      b) Selber gekauft? Geschenkt bekommen? was anderes?
                      Meine Eltern haben es vor 12 Jahren gekauft und meine Mutter ist schon die ganze Zeit damit gefahren. Sollte es eigentlich mit meiner Mutter teilen, aber meine Mutter brauchts eigentlich kaum noch,weil sie zu Fuß zur Arbeit gehen kann und wir noch ein 2. Auto haben. Gehört demnach offiziell immernoch meinen Eltern, aber ich nutz es fast aussließlich.
                      c) Gleich mit 18 gekauft oder später?
                      Als wir es gekauft haben, war ich 6. Also hatte ich es direkt mit 18.
                      2) Bist du zufrieden oder hättest du im Nachhinein ein anderes gewählt?
                      Ich hatte nicht wirklich die Wahl.Entweder ich fahre damit oder ich lass es sein.
                      Das Auto ist ok und für das Alter wirklich noch super, aber wenn ich die Wahl gehabt hätte, hätte ich mir sicherlich was anderes ausgesucht.
                      Das Auto hat z.B. weder Zentralverriegelung noch Servolenkung, was auf Dauer doch recht nervig ist.
                      3) Wie viel fahrst du ungefähr? (tägl.zur Schule/Arbeit?...)
                      Als ich noch Schule hatte, bin ich täglich zum Bahnhof und wieder nach Hause gefahren (ca. 10 km), manchmal auch zur Schule (ca.60 km). Ansonsten regelmäßig zu meinem Freund und in die Stadt.
                      4) Kosten?
                      a) Versicherung?
                      Keine Ahnung, zahlen meine Eltern.
                      b) Benzin (im Monat)?
                      so um die 60 €.
                      c) Sontige?
                      d) Wie viel Geld gibst du im Monat insgesamt nur für dein Auto (+ was dazugehört) aus, und für was alles?
                      Ich selbst geb eigentlich maximal 20 € oder 30 € für Sprit aus. Liegt aber daran, dass meine Mutter regelmäßig Bezingutschein bekommt. Sonst würde ich wohl 60 € für den Sprit ausgeben.
                      5) Tipps fürs erste eigene Auto?
                      Wie einige meine Vorposter schon gesagt haben, Gebrauchtwagen sind anfangs sinnvoller.
                      6) sonstige Anmerkungen

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X