Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was haltet ihr von LEGO?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    ... sprach die ewige männliche Jungfer von maedchen.de.

    Kommentar


      #17
      Zitat von BayerischerBoss Beitrag anzeigen
      ... sprach die ewige männliche Jungfer von maedchen.de.
      spiel jetzt nicht den Beleidigten. Ich wollte nur nett zu dir sein.
      Quietschpink macht lustig......Gucci Gucci, Prada Prada? xD Brzzz Brzzz?
      Wenn Mädchen flennen, flenn ich mit. '-'
      Stell’ Dir vor es geht...und keiner kriegt’s hin. (W. Neuss)
      Was sitzt aufm Baum und winkt?... > Ein Huhu!... = LOL
      Ich weiss, dass ich ein Rad ab habe. Aber guck doch mal, wie schön es rollt...? Huiiiii!
      "Ich werde meinen nächsten Karneval nicht mehr erleben" (Karl Lauterbach zu Coronäh)
      "Ohhh...Nooooo!?" (Jar Jar Binks)
      The pen is blue. The pen is blue?! The GOD DAMN PEN IS BLUE!!!

      Kommentar


        #18
        Vielen Dank, aber auf Nettigkeiten Deinerseits lege ich keinen Wert.

        Kommentar


          #19
          Zitat von BayerischerBoss Beitrag anzeigen
          Der Kaufhof am Münchner Marienplatz ...

          Ich bin froh, wenn am 26.10.2015 nach 3 Jahren Bauarbeiten endlich alle Bauarbeiten am Marienplatz zu Ende sind und alles fertig ist.

          Kommentar


            #20
            Ich konnte mit LEGO nie etwas anfangen, ich war eher der Playmobil-Spieler.

            Kommentar


              #21
              Ich schenke mir die Slave 1 zu Weihnachten.



              200€, aber der Boss steht halt einfach drauf.

              Kommentar


                #22
                Hab ich früher manchmal mit gespielt, aber mein Bruder war eher der, der davon begeistert war.

                Kommentar


                  #23
                  War gerade shoppen, da habe ich diesen legendären X-Wing gesehen.



                  Jetzt gehört er mir, über 1500 Teile!

                  Kommentar


                    #24
                    Ich bin zwar kein LEGO Spieler (mehr), aber ich freue mich richtig über die Antworten hier, nämlich dass auch die älteren unter uns noch immer gerne spielen. Ich spiele auch noch gerne, zwar nicht mit LEGO, aber ich hab noch eine kleine Eisenbahn, von der etliche Teile noch aus meiner Kindheit stammen. Hab sie letztes Jahr mal ein bisschen aufgepäppelt und wieder fit gemacht. Letztendlich geht es den Älteren beim Spielen ja darum, sich ein Stück Kindheit zu bewahren bzw. in Erinnerung zu rufen. Der Vorteil als Erwachsener, wie bei dir (Bayerischer Boss), ist ja, dass einen die 200,00 EUR für irgendwas nicht mehr groß jucken. Das wird jetzt einfach mal gekauft....^^
                    Bei meinem anderen Hobby ist das allerdings nicht ganz so einfach, denn da kosten neue Stücke mal schnell 1000,00 EUR und auch deutlich mehr - und dann sind sie alles andere als neu und wollen mit viel Liebe und zusätzlichen Kosten restauriert und repariert werden. Da muss man dann schon genauer überlegen......

                    Kommentar


                      #25
                      Das ist tatsächlich so, Lego hat die Zielgruppe der erwachsenen Fans längst für sich entdeckt, es gibt z.B. bei Star Wars mehrere "Ultimate Collector Sets", da kostet jedes 200€ aufwärts, das schenkst Du nicht mal eben einem Kind.
                      Nächstes Jahr erscheint auch das Hauptquartier der Ghostbusters, ein Feuerwehrhaus für sage und schreibe 350€, welches Kind kann damit etwas anfangen, bzw. kennt überhaupt die Filme noch?
                      Schön ist es aber definitiv anzusehen:

                      http://lego.gizmodo.com/our-first-lo...e-h-1741923284

                      Das Schöne an Lego ist für mich der Aufbau, es ist einfach faszinierend, wenn so ein Modell wächst und wächst, bzw. irgendwann endlich fertig ist. Auch finde ich es toll, was die Designer da leisten. Aus so vielen kleinen, zum Großteil eckigen Steinchen was zu entwerfen, so daß jeder es sofort erkennt, das ist bemerkenswert.

                      Mit Modelleisenbahnen konnte ich leider nie etwas anfangen, kann mir aber vorstellen, daß man da auch gut Geld und Zeit reinstecken kann.

                      Kommentar


                        #26
                        Zitat von BayerischerBoss Beitrag anzeigen
                        Mit Modelleisenbahnen konnte ich leider nie etwas anfangen, kann mir aber vorstellen, daß man da auch gut Geld und Zeit reinstecken kann.
                        Ja

                        Und wenn du erst einmal anfängst Pinballs zu sammeln und zu restaurieren weißt du was wirklich Geld kostet.

                        Kommentar


                          #27
                          Lego ist nicht schlecht, aber mir gefällt persönlich Playmobil besser.
                          Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!
                          ________

                          Johann Wolfgang von Goethe neulich in einem Interview zur Coronakrise: "Von hier und heute geht eine neue Epoche der Weltgeschichte aus, und ihr könnt sagen, ihr seid dabei gewesen."

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X