Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Sich selbst Geschenke Schenken, bin ich Deswegen Krank?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Sich selbst Geschenke Schenken, bin ich Deswegen Krank?

    Hallo Liebe Mädchen.de Community!

    Bitte lacht mich jetzt nicht aus, Ich meine Diese Frage sehr ernst! Und zwar geht es um mich.

    Ich schenke mir seit einiger Zeit Sachen selber, Also an Weihnachten/ An meinem Geburtstag schenke ich mir immer 1-2 Geschenke Selber. dieses Jahr habe ich mir selbst das Samsung galaxy s3 Selbst geschenkt.

    Ich bin 1 Woche vor Weihnachten einkaufen gegangen, Danach habe ich eine gute Freundin gefragt ob sie mir mein Samsung Galaxy s3 verpackt, und unter den Weihnachtsbaum legt? Das hat den vorteil das ich nicht weiss in welcher Verpackung mein Geschenk für mich ist.

    Nun, wieso mache ich das? Ich könnte mir ja eigentlich ja alles wünschen? Aber wenn ich mir was wünsche und ich bekomme es nicht. ( Das kennt sicher jeder hier) Dann ist man doch Traurig? Aber wenn man sich Jetzt 1-2 Geschenke, Egal ob Gross & oder klein, einfach etwas was man sich wünscht, selber schenkt. Dann hat man doch mega Freude das man das endlich "geschenkt" bekommen hat? Oder? Und man freut sich, das man sicher 1 Geschenk bekommen hat wo man sich auch wirklich gewünscht hat! Und darauf kann man sich doch freuen?

    Diese "Selber Beschenk" Technik habe ich selbst mal bei einer gaaanz alter Dame gsehen.(sie war 89) sie hat mir das genau auch so erklärt, wie ich euch das jetzt gerade Erkläre.Irgendwann habe ich es selber mal ausprobiert, Aus spass & Jux. Ich fand das so "geil" Das ich das immer und immer weiter gemacht habe.. bis heute. Und jetzt frage ich ob ich überhaubt noch normal bin?

    Denkt ihr Das ich weil ich das mache, irgendwie Krank bin oder so? Bin ich der einzige wo das macht? Oder gibt es sonnst noch jemand der das genau so macht?

    Grüsse

    cornsnark
    Zuletzt geändert von cornsnark; 24.12.2012, 22:38.

    #2
    Ich find das irgendwie ungewöhnlich und lustig. Aber schlimm, nö.

    Der Gedanke ist ja ganz nett, man bekommt etwas, was man sich selber ausgesucht und gekauft hat. Sich selber mal was zu gönnen ist völlig okay und macht dich jetzt nicht verrückt oder so.

    Klar, ist außergewöhnlich, aber sonst sehe ich da kein Problem.

    Kommentar


      #3
      Ich finde daran nichts krank, würde es hält eher gönnen als beschenken nennen :-D

      Kommentar


        #4
        Nicht nachvollziehbar. Geht in Richtung Schwachsinn, meiner Meinung nach.

        Kommentar


          #5
          Ich finde das lustig und extrem außergewöhnlich. Aber nicht unbedingt verrückt und krank. Allerdings beschenken einen ja andere, um einem eine Freude zu machen. und ich finde das Schöne an Geschenken, dass man eben nicht weiß, was man bekommt. Aber das ist ja dann nicht der Fall, das fänd' ich dann schon schade.

          Nunja, wenn du das so möchtest, spricht ja nix dagegen. Und auch, wenn ich das nicht so nachvollziehen kann, ist es doch in Ordnung.

          Kommentar


            #6
            Ich schenke mir seit Jahren zu Weihnachten und zum Geburtstag selber etwas .

            Bin ich jetzt krank, verrückt oder gar schwachsinnig? :cry: :cry: :cry:

            Kommentar


              #7
              Ich finde es nicht wirklich unnormal und auch gar nicht so selten, kenne einige Leute, die das machen

              Kommentar


                #8
                Also entweder kauf ich mir einfach selbst was, wenn ich der Meinung bin, dass ich mir mal wieder was gönnen darf, aber dann halt ohne verpacken, usw.. Oder ich mach das so, dass mir z.B. meine Tante Geld gibt, oder mit mir einkaufen geht.. Dann such ich mir was aus, gib ihr das, sie verpackt es & legt es dann unter den Weihnachtsbaum(:

                Kommentar


                  #9
                  Ich habe mich auch schon selbst beschenkt, also jetzt nicht mit einpacken und so, es war eher so dass ich mir etwas Teures gegönnt habe, z.B. ein Auto, und diese Anschaffung dann vor mir selbst als Geburtstagsgeschenk oder so was gerechtfertigt.

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von belli Beitrag anzeigen
                    Ich finde es nicht wirklich unnormal und auch gar nicht so selten, kenne einige Leute, die das machen

                    Kommentar


                      #11
                      Irgendwie ist die Idee cool. Mein Bruder hat sich auf Weihnachten auch eine Wii geschenkt. Mein Dad hat sie verpackt und unter den Christbaum gelegt. Darauf stand dann Für X von X war auch ganz lustig

                      Kommentar


                        #12
                        Verpackt hab ich solche Sachen noch nie, aber ich schenk mir oft selber was
                        Oder ich gönn es mir eher

                        Kommentar


                          #13
                          Ich kauf mir auch öfters Sachen.. Die schenk ich mir also selbst.. Hab ich eig. noch nie so drüber nachgedacht
                          Aber ich verpacke die Sachen dann nicht.

                          Kommentar


                            #14
                            Also sich selbst was zu schenken finde ich jetzt nicht ungewöhnlich (aich, wenn ich sowas nicht mache), aber sich das auch noch zu verpacken und unter den Baum / neben die Geburtstagstorte zu legen, finde ich schon ungewöhnlich und macht für mich auch wenig Sinn.

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Strict Beitrag anzeigen
                              Nicht nachvollziehbar. Geht in Richtung Schwachsinn, meiner Meinung nach.
                              Übertreib doch. Ich mache das auch.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X