Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Forderung nach EM-Verlegung nach Deutschland: Nationalismus?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Forderung nach EM-Verlegung nach Deutschland: Nationalismus?

    Wegen der Kritik an die Ukraine wegen Julia Timoschenko fordern manche Politiker nicht nur einen Boykott der Besuche sondern gleich eine Verlegung der EM nach Deutschland Da stellt sich die Frage, warum eine Verlegung nach Deutschland anstatt die ganzen Spiele in Polen stattfinden zu lassen. Und warum nicht Belgien, warum nicht Spanien, sondern warum Deutschland? Ist das nicht Ausdruck des deutschen Nationalismus? Was maßt sich denn Deutschland überhaupt an? Deutschland hat doch den Zuschlag gar nicht gekriegt
    Zuletzt geändert von Gondwana; 01.05.2012, 10:21.

    #2
    Zitat von Gondwana Beitrag anzeigen
    Ist das nicht Ausdruck des deutschen Nationalismus?
    Du hast noch ein "sozial" in dem Wort vergessen.

    Kommentar


      #3
      Zitat von creyleen Beitrag anzeigen
      Du hast noch ein "sozial" in dem Wort vergessen.
      Nein, habe ich nicht vergessen

      Kommentar

      Lädt...
      X