Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

"Anschlussverwendung" so Rösler zu den Schlecker-Frauen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    "Anschlussverwendung" so Rösler zu den Schlecker-Frauen

    FDP-Chef Rösler hat heute den entlassenenen Schlecker-Frauen geraten, schnell selber eine Anschlussverwendung zu finden. Was ist denn das für ein Ausdruck?? :cry: Wie findet ihr diese Ausdrucksweise? Werden nicht auf diese Weise Mitarbeiter wie Recycle-Material behandelt?

    #2
    Der liebe Herr Rösler sollte sich lieber Gedanken um seine eigene "Anschlussverwendung" machen, anstatt solchen sinnlosen Blödsinn von sich zu geben, der keinen interessiert, vor allem nicht die Betroffenen
    Zuletzt geändert von _Lotusblume_; 29.03.2012, 20:51.

    Kommentar


      #3
      He ihr NPD wähler

      was habt ihr gegen die FDP hä hä hä ???

      Kommentar


        #4
        Das ist wohl eine neue Wortkreation, aber eigentlich ist doch verständlich was damit gemeint ist. Hast du ein besseres Wort dafür?
        Jedenfalls ist es nicht so ein dämliches Wort wie so manch anderer von der Politik erfundene Begriff wie z.B. "keulen", "Hebel", "Rettungsschirm" und "die Märkte"

        Kommentar


          #5
          Solche merkwürdigen (in meinen Augen die Menschenwürde verletzenden ) Begriffe *verwendet* man üblicherweise im öffentlichen Dienst, wie z.B. hier:

          § 56 Zusammentreffen von Versorgungsbezügen mit Versorgung aus zwischenstaatlicher und überstaatlicher Verwendung

          (1) Erhält ein Ruhestandsbeamter aus der Verwendung im öffentlichen Dienst einer zwischenstaatlichen oder überstaatlichen Einrichtung eine Versorgung, ruht sein deutsches Ruhegehalt nach Anwendung von § 14 Abs. 3 in Höhe des Betrages, um den die Summe aus der genannten Versorgung und dem deutschen Ruhegehalt die in Absatz 2 genannte Höchstgrenze übersteigt, mindestens jedoch in Höhe des Betrages, der einer Minderung des Vomhundertsatzes von 1,79375 für jedes Jahr im zwischenstaatlichen oder überstaatlichen Dienst entspricht; der Unterschiedsbetrag nach § 50 Abs. 1 ruht in Höhe von 2,39167 vom Hundert für jedes Jahr im zwischenstaatlichen oder überstaatlichen Dienst. § 14 Abs. 1 Satz 2 bis 4 ist entsprechend anzuwenden.




          Aua, wenn ich sowas lese, tut mir alles weh!:cry:

          Kommentar

          Lädt...
          X