Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Vorsätze für 2020

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Vorsätze für 2020

    Das neue Jahr rückt immer näher... Welche Vorsätze habt ihr für 2020? Welche hattet ihr für 2019 und habt ihr sie eingehalten?
    Ich gehöre leider zu denen, die sich zwar Vorsätze machen, die sie aber nicht einhalten, deshalb lasse ich es diesmal.

    #2
    Ich mache grundsätzlich keine Vorsätze zum Jahreswechsel.
    Wenn ich mir etwas vornehme, wie z.B. mehr Zeichnen, oder mehr Trainieren, dann weil ich Lust dazu habe, oder einen Nutzen darin sehe, und nicht, weil sich die Jahreszahl ändert.
    Durch jede Antwort entstehen neue Fragen...

    Kommentar


      #3
      Ich nehme mir keine Vorsätze, nur weil ein neues Jahr beginnt, sondern immer nach "Bedarf", wenn es etwas gibt, das ich verändern will. Also ich habe keine Neujahrsvorsätze.

      Kommentar


        #4
        Für 2019 hatte ich keine Vorsätze. 2020 wollte ich aber trotzdem ein paar Kleinigkeiten verändern. Genauer genommen möchte einfach gerne etwas weniger Kleidung und Kosmetik kaufen - der Umwelt und meinem Geldbeutel zuliebe und weil ich in den Bereichen auch einfach gut ausgestattet bin. Im letzten Jahr habe ich pro Monat locker 200-300€ für Kleidung und im Schnitt 50€ für Drogerieeinkäufe ausgegeben, das muss wirklich nicht sein.

        Kommentar

        Lädt...
        X