Ankündigung

Einklappen

Einstellung des Forum

Liebe Mädchen-User*innen,

leider werden wir am 17.5. das Mädchen.de-Forum aufgrund von Sicherheitsbedenken abstellen.
Die Mädchen.de-Redaktion möchte sich auf diesem Wege von unseren treuen Useri*innen verabschieden und für all die gemeinsamen Jahre herzlich bedanken.

Doch wie sagt man so schön: niemals geht man so ganz!
Und Mädchen.de ist nach wie vor für dich da – außerdem erreichst du uns über unsere Social Kanäle, wie Facebook, Instagram und Pinterest.
Oder melde dich doch gleich für unseren Newsletter an und verpasse keine News mehr rund um die Themen Love, Beauty, Fashion und Gewinnspiele! Gehe dafür einfach auf www.maedchen.de/newsletter und trage dich direkt ein. Freue dich auf die spannendsten Artikel – gesammelt in deinem Postfach. Alles auf einen Blick.

Wir danken dir für dein Verständnis – see you
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Was wählt ihr?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was wählt ihr?

    Aloha


    Würde mich einfach mal interessieren manche sagen man soll ja nicht drüber reden was ich blöd finde, grade in der Zeit wo Parteien wie die AfD erstarken soll man aufklärung betreiben und evtl zu einem denkanstoß anregen.


    Also für mich ist der Favorit die Linke und ihr soo?

    #2
    Ich darf ja noch nicht wählen aber schaue Nachrichten. Ich mag Gysi aber die Linken nicht so. Ich weiß gar nicht wen ich wählen würde.
    Jede Partei hat was, was ich gut finde und was ich nicht so gut finde. Aber gefühlt ist keiner so richtig für uns Jugendliche da.

    Kommentar


      #3
      Ich bin Wechselwähler.

      Kommentar


        #4
        Ich habe es aus Unkenntnis versäumt, mich frühzeitig in Deutschland an meinem letzten Wohnsitz in die Wählerliste eintragen zu lassen.
        Darum kann ich jetzt überhaupt nicht wählen.

        Kommentar


          #5
          Zitat von vinkona Beitrag anzeigen
          Ich darf ja noch nicht wählen aber schaue Nachrichten. Ich mag Gysi aber die Linken nicht so. Ich weiß gar nicht wen ich wählen würde.
          Jede Partei hat was, was ich gut finde und was ich nicht so gut finde. Aber gefühlt ist keiner so richtig für uns Jugendliche da.
          Was genau magst du nicht ?

          Kommentar


            #6
            Zitat von MerleSH Beitrag anzeigen

            Was genau magst du nicht ?
            was ich so mitbekomme sind sie so das sie alles anders wollen und total auch extrem sind

            Kommentar


              #7
              Zitat von vinkona Beitrag anzeigen

              was ich so mitbekomme. Weil sie gefühlt eine neue DDR wollen
              Wenn das dein Ernst ist ouch

              https://youtu.be/8vhVtmSNkwM Die Linke erklärt.

              Kommentar


                #8
                Zitat von MerleSH Beitrag anzeigen

                Wenn das dein Ernst ist ouch

                https://youtu.be/8vhVtmSNkwM Die Linke erklärt.
                ich hatte es ja schon geändert.

                Kommentar


                  #9
                  Ich darf noch nicht wählen - und selbst wenn: Wahlgeheimnis. Ich würde das sicher niemandem erzählen - nicht mal anonym.

                  Kommentar


                    #10
                    Es gibt im Moment niemanden, den man ruhigen Gewissens wählen könnte.

                    Kommentar


                      #11
                      Für mich jetzt noch klarer als vor dem ganzen Schlamassel bei uns in Österreich:
                      Eine liberale Partei, pro-Europäisch und unbeteiligt an dem aktuellen Skandal!

                      Kommentar


                        #12
                        Bin leider auch noch nicht wahlberechtigt.
                        Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!
                        ________

                        Johann Wolfgang von Goethe neulich in einem Interview zur Coronakrise: "Von hier und heute geht eine neue Epoche der Weltgeschichte aus, und ihr könnt sagen, ihr seid dabei gewesen."

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Ninibene Beitrag anzeigen
                          Für mich jetzt noch klarer als vor dem ganzen Schlamassel bei uns in Österreich:
                          Eine liberale Partei, pro-Europäisch und unbeteiligt an dem aktuellen Skandal!
                          Ja komisch das dieser Strache sich als Opfer darstellt obwohl es sogar das Video gibt, dass ist typisch rechtspopulismus.

                          Kommentar


                            #14
                            Voraussichtlich die Tories oder die hier :-D
                            Würde es No Candidate deserves my vote! noch geben, vielleicht auch die
                            Und um die ganzen Linken hier ordentlich zum Kotzen zu bringen: Symbiont wählt UKIP.

                            Kommentar


                              #15
                              Bei dem Kasperletheater wären ein paar Profis in dem Bereich vielleicht ganz Hilfreich, wie "Die Partei".
                              Oder jemand der den Idioten dort mal etwas beibringen kann, wie Wissenschaft und Fakten, wie "Die Humanisten".
                              Die Großparteien von der Linken bis zur AFD sind für mich einfach nicht (mehr) wählbar.
                              Durch jede Antwort entstehen neue Fragen...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X