Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eure Gedanken in diesem Moment - #4

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von MarcMiuu Beitrag anzeigen
    google erkennt galizisch. Und luxemburgisch. Aber Sinn hats dennoch keinen. ;/
    es ist die Sprache unserer Vorfahren hier in Germanien. Was ich da geschrieben habe sind die erste und letzte Zeile eines der Merseburger Zaubersprüche und heißt ungefähr:
    Einstmals setzten sich Frauen, setzten sich hierhin und dorthin. Entspring den Banden, entweich den Feinden.

    Es bezieht sich aber nicht auf die (Jung)frauen sondern auf die Soldaten die sie gerettet haben. Deshalb die Pünktchen. Dazwischen stehen noch zwei Sätze. Google Translate hilft dir da nicht weiter.

    Hierbei auch nicht. Das ist der bekannteste der Merseburger Zaubersprüche:

    Phôl ende Wuodan fuorun zi holza.
    dû wart demo balderes folon sîn fuoz birenkit.
    thû biguol en Sinthgunt, Sunna era swister;
    thû biguol en Frîja, Folla era swister;
    thû biguol en Wuodan, sô hê wola conda:
    sôse bênrenki, sôse bluotrenki, sôse lidirenki
    bên zi bêna, bluot zi bluoda,
    lid zi geliden, sôse gelîmida sîn.

    Obwohl man da mit etwas Fantasie schon weiter kommt.
    Phol und Wotan ritten durch den Wald. Da verletzte sich Balders Pferd den Fuß. Und in den letzten drei Zeilen steht der eigentliche Zauberspruch mit dem Wotan den Fuß wieder geheilt hat. Ach, wieso interessiert dich das überhaupt? Sind doch in diesem thread nur meine Gedanken. Wühl da nicht drin rum
    Zuletzt geändert von AndreaC-99; 09.02.2019, 22:27.
    Schreibfehler in meinen Texten sind nicht von mir,
    sondern von meiner übereifrigen Fehlerkorrektur.

    Tell me I can't do something -- you know I'm gonna be doing it.

    Kommentar


      Zitat von MarcMiuu Beitrag anzeigen
      In Switzerland are Murmelis
      to me an inspiration
      i asked Nayeela for Selfies with them
      but she told No-way - cuz it's a conspiration.
      Passt übersetzt irgendwie zum Titel meines aktuellen SC-Beitrags.

      Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!

      Kommentar


        Zitat von AndreaC-99 Beitrag anzeigen

        es ist die Sprache unserer Vorfahren hier in Germanien.
        Ich wohne von meiner Gegend her im Römischen Reich, da haben wir unsere lateinischen und altgriechischen Zaubersprüche.

        Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!

        Kommentar


          Ohje, eine große Spinne mitten im Waschbecken, und ich darf rettend eingreifen.
          Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!

          Kommentar


            Die Rettung hat der überhaupt nicht gepasst, nur gut dass ich kein Spinnisch verstehe.
            Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!

            Kommentar


              Zitat von alessamarie Beitrag anzeigen
              Die Rettung hat der überhaupt nicht gepasst, nur gut dass ich kein Spinnisch verstehe.
              Ich habe doch eben tatsächlich erst "Spanisch" gelesen.
              Und du hast die Spinne gerettet? Ich wäre so lange nicht ins Badezimmer gegangen bis ich gesehen hätte, dass die irgend jemand eingefangen hätte und draußen in der hintersten Ecke des Gartens abgesetzt hätte.
              Schreibfehler in meinen Texten sind nicht von mir,
              sondern von meiner übereifrigen Fehlerkorrektur.

              Tell me I can't do something -- you know I'm gonna be doing it.

              Kommentar


                Wenn man Snooker schaut, und feststellt, dass Chandler dem eigenen Symbiont (bis auf die Größe) recht ähnlich sieht. Bin fasziniert.
                She eyes me like a Pisces when I am weak
                I've been locked inside your heart-shaped box for weeks
                I've been drawn into your magnetar pit trap
                I wish I could eat your cancer when you turn black

                Kommentar


                  Kleine Freuden des Alltags:
                  "Was ist das für ein Ton den meine Mikrowelle piepst wenn sie fertig ist? Klingt wie ein zweigestrichenes h."
                  *schnell zum Klavier laufen und ein h'' spielen*
                  "Yaaass ich hatte recht ich hab einen Keks verdient!!"

                  Kommentar


                    Zitat von Aspartam Beitrag anzeigen
                    "Yaaass ich hatte recht ich hab einen Keks verdient!!"

                    *Keks rüber reicht*

                    Oh fuu schon so spät ich muss in die Physiotherapie

                    Kommentar


                      Ich kann nicht mal sagen wie meine Mikrowelle klingt, denn ich drück immer in letzter Sekunde den Stop-Knopf und stell mir vor, ich wär ein Geheimagent der in letzter Sekunde eine Bombe entschärft

                      Kommentar


                        Wollt ich nicht seit Anfang November einen Artztermin ausmachen?
                        Normale Menschen brauchen dafür 3 min.

                        Kommentar


                          Zitat von Aspartam Beitrag anzeigen
                          Kleine Freuden des Alltags:
                          "Was ist das für ein Ton den meine Mikrowelle piepst wenn sie fertig ist? Klingt wie ein zweigestrichenes h."
                          *schnell zum Klavier laufen und ein h'' spielen*
                          "Yaaass ich hatte recht ich hab einen Keks verdient!!"
                          Deine Mikrowelle ist verstimmt. Das zweigestrichene h'' hat eine Frequenz von 987,767 Hz. Das gilt für Digitalpianos in gleichstufiger Stimmung. Ein reales Instrument ist anders gestimmt. Ich weiß jetzt nicht ob deine Mikrowelle den Ton mechanisch erzeugt, als ein "Ping" zu hören ist, oder ob es ein "Piep" ist und elektronisch erzeugt wird. Beim "Ping" muss man noch berücksichtigen, dass ein leichtes Glissando den Ton in der Frequenz moduliert. Dann kommt es nämlich drauf an ob du den Ton gleich am Beginn erfasst oder zum Ausklingen hin, also wenn die Amplitude um ca. 30 dB abgesunken ist. Da ist der Ton deutlich tiefer und hat weniger Formanten.

                          Es sollten aber eigentlich genau 1000 Hz sein, also 1 kHz, die üblicherweise für solche Signaleinrichtungen genommen werden. Bei elektronisch erzeugten "Piep" werden oft 1200 Hz genommen weil das einfacher zu erzeugen ist, wobei auch noch ein deutliches Maximum bei der ersten Harmonischen von 2400 Hz zu finden ist.

                          Wenn du das alles berücksichtigt hast dann darfst du dir ruhig die ganze Packung Kekse nehmen, ein einzelner Keks wäre zu wenig als Belohnung.

                          Woher ich das alles weiß? Frag meinen Papi. Der ist nicht nur Inschenör und hat mit Mess- und Kommunikationstechnik zu tun, sondern ist auch Funkamateur und außerdem hat er früher in einer Rockband gespielt. Also der kennt sich mit Tönen aus und es piept bei ihm auch öfter mal
                          Tja, der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum, oder wie das heißt

                          edit:
                          Ich soll fragen ob der Keks mit Schokolade war?. Wer das wissen will brauche ich wohl nicht zu erwähnen...




                          Zuletzt geändert von AndreaC-99; 12.02.2019, 13:46.
                          Schreibfehler in meinen Texten sind nicht von mir,
                          sondern von meiner übereifrigen Fehlerkorrektur.

                          Tell me I can't do something -- you know I'm gonna be doing it.

                          Kommentar


                            Zitat von tmpit Beitrag anzeigen
                            Ich kann nicht mal sagen wie meine Mikrowelle klingt, denn ich drück immer in letzter Sekunde den Stop-Knopf und stell mir vor, ich wär ein Geheimagent der in letzter Sekunde eine Bombe entschärft
                            Erinnert mich an eine Folge von Archer, wo jemand der sterben soll auf einen Stuhl vor einer Mikrowelle gefesselt wird, in die Mikrowelle wird ein Eisblock gestellt in dessen Mitte eine Gabel aus Metall eingefroren ist, der Mörder schaltet die Mikrowelle ein und haut ab, das Eis schmilzt langsam bis die Gabel freiliegt und die Mikrowelle explodiert.

                            Zitat von AndreaC-99 Beitrag anzeigen
                            Deine Mikrowelle ist verstimmt. Das zweigestrichene h'' hat eine Frequenz von 987,767 Hz. Das gilt für Digitalpianos in gleichstufiger Stimmung. Ein reales Instrument ist anders gestimmt. Ich weiß jetzt nicht ob deine Mikrowelle den Ton mechanisch erzeugt, als ein "Ping" zu hören ist, oder ob es ein "Piep" ist und elektronisch erzeugt wird. Beim "Ping" muss man noch berücksichtigen, dass ein leichtes Glissando den Ton in der Frequenz moduliert. Dann kommt es nämlich drauf an ob du den Ton gleich am Beginn erfasst oder zum Ausklingen hin, also wenn die Amplitude um ca. 30 dB abgesunken ist. Da ist der Ton deutlich tiefer und hat weniger Formanten.

                            Es sollten aber eigentlich genau 1000 Hz sein, also 1 kHz, die üblicherweise für solche Signaleinrichtungen genommen werden. Bei elektronisch erzeugten "Piep" werden oft 1200 Hz genommen weil das einfacher zu erzeugen ist, wobei auch noch ein deutliches Maximum bei der ersten Harmonischen von 2400 Hz zu finden ist.
                            Eehm ich komm vorn und hinten nicht mit bei dem was du da redest, aber meine Mikrowelle erzeugt ein elektronisches Piep, und mein Klavier ist ein e-Piano und erzeugt deshalb ebenfalls ein elektronisches Piep, also ich lass das mal gelten.

                            Ich soll fragen ob der Keks mit Schokolade war?. Wer das wissen will brauche ich wohl nicht zu erwähnen...
                            Ich war so frei den Keks gleich ganz wegzulassen und nur die Schokolade zu essen.

                            Kommentar



                              Zitat von tmpit Beitrag anzeigen
                              Ich kann nicht mal sagen wie meine Mikrowelle klingt, denn ich drück immer in letzter Sekunde den Stop-Knopf und stell mir vor, ich wär ein Geheimagent
                              der in letzter Sekunde eine Bombe entschärft
                              .... aha, tmpit hat Popcorn aufm Speiseplan. xD
                              Quietschpink macht lustig.........Gucci Gucci, Prada Prada? xD Brzzzz Brzzzz?
                              Wenn Mädchen flennen, flenn ich mit. '-'
                              »Stell’ Dir vor es geht...und keiner kriegt’s hin.« (W. Neuss)
                              Was sitzt aufm Baum und winkt? ..... > Ein Huhu! ..... = LOL
                              Ich weiss, dass ich ein Rad ab habe. Aber guck doch mal, wie schön es rollt...? Huiiiiiii!
                              Wär ich ein Mädchen, hätte man mich Melanie genannt. Hmpf? xD

                              Kommentar


                                Zitat von tmpit Beitrag anzeigen
                                Ich kann nicht mal sagen wie meine Mikrowelle klingt, denn ich drück immer in letzter Sekunde den Stop-Knopf und stell mir vor, ich wär ein Geheimagent der in letzter Sekunde eine Bombe entschärft
                                Solche Leute kenn ich einige. ich warte immer auf das Signal, weil erst dann ist das Essen wirklich fertig und wenn man es vorher rauskommt ist es kalt und schmeckt scheiße.

                                Mal sehen wie lange ich es diesmal schaffe ein halbwegs normales Essverhalten beizubehalten bis ich wieder in alte Gewohnheiten falle.
                                Socializing is hard

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X