Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schrank außerhalb des eigenen Zimmers, wäre das was für euch?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Nein, würde ich, abgesehen von einem angrenzenden begehbaren Kleiderschank, nicht wollen. Ist für mich einfach unpraktisch, ich hab mein Zeug gerne in meinem Zimmer und außerdem ist es eh groß genug.

    Kommentar


      #17
      Für mich wäre das nicht die optimale Lösung, aber klar es würde natürlich gehen.

      Kommentar


        #18
        Fände ich ok für die Sachen, die ich gerade nicht brauche. Also für Sommersachen im Winter usw.
        Nur sollte die Tür immer zu sein, damit nicht plötzlicher Besuch da was sieht, was er nicht sehen soll

        Kommentar


          #19
          Also beim Kleiderschrank hätte ich da kein Problem mit denke ich. Aber da mein Zimmer recht groß und unser Flur recht klein, wäre das sinnlos.
          __________________________________________________
          Close your eyes and count to seven, when you wake you'll be in heaven.

          Kommentar


            #20
            wenn man im Flur mehr Platz hat, warum nicht?
            also ich könnte es mir schon vorstellen, aber würde es glaube ich trotzdem besser finden, wenn er in meinem Zimmer wäre ^^

            Kommentar


              #21
              Ich brauch wenigstens Unterwäsche und Socken in meinem Zimmer. Ich hab kein Bock immer nackt durch die Wohnung zu rennen.

              Kommentar


                #22
                Wenn mein Zimmer zu klein wäre und ich hätte die Möglichkeit würde ich es auf jeden Fall machen.

                Kommentar


                  #23
                  Ich fände es ok, wenn es im gleichen Stockwerk ist. Immer nach unten zu laufen, wenn ich etwas brauche wäre mir zu mühsam, aber wenn mein Zimmer sonst richtig eng wäre, würde ich es machen.

                  Kommentar


                    #24
                    Meine Bekannte hat ihren Schrank im Flur stehen (direkt vor ihrer Zimmertür ich denke ich würde das überleben wäre am Anfang aber sicher komisch sonst aber kein Problem

                    Kommentar


                      #25
                      Bin froh, dass mein Schrank in meinem Zimmer ist. Meine Sachen hab ich gern bei mir, fände ich nicht so toll, immer rausgehen oder hin und her laufen zu müssen wenn ich was brauche.

                      Kommentar


                        #26
                        Bei mir geht ein Kleiderschrank im Zimmer gar nicht, weil mein Zimmer zu klein ist.
                        (...)
                        So ungefähr, ich weiß nicht wie ichs erklären soll:
                        Angehängte Dateien
                        Zuletzt geändert von CorinaChoco; 01.02.2016, 19:54.

                        Kommentar


                          #27
                          Ich könnte mir das gut vorstellen. Wenn mein Zimmer wirklich zu klein wäre und ich irgendwo anders noch Platz hätte, würde ich das machen. Sicher wäre es anfangs seltsam, aber man kann sich an so gut wie alles gewöhnen.

                          Kommentar


                            #28
                            Zitat von CorinaChoco Beitrag anzeigen
                            Bei mir geht ein Kleiderschrank im Zimmer gar nicht, weil mein Zimmer zu klein ist.
                            (...)
                            So ungefähr, ich weiß nicht wie ichs erklären soll:
                            Warum gehst du nicht in die höhe? Eine Stange über die komode um Gleidung aufzuhängen, mehrere regalbrätter rechts von der Tür für Kleidung zum falten.
                            Verschiebe deinen Schreibtisch an das fußende deines bettest, benutze dein Bett als stuhl. Das Regal tust du in die Ecke wo vorhin dein zischte war.

                            Hatte auch in meiner wg Zeit ein 8qm zimmer,es ist machbar wenn man nicht wie bei einem normalen Zimmer einrichtet

                            Kommentar


                              #29
                              Klar, warum auch nicht!? Am besten noch in einem seperaten Raum mit Spiegel und viele Lichter

                              Kommentar


                                #30
                                Also ich habe meine Sachen immer gerne schnell griffbereit in meinem Zimmer, und daher wäre mir ein Schrank draußen auf dem Flur ehrlich gesagt viel zu umständlich. Außerdem wie ich meine Schwestern kenne, würden die dann immer schauen, was drin ist, und Unordnung reinbringen.
                                Mein letzter Urlaub in Tunesien war viel schöner als der in Donesien!
                                ________

                                Johann Wolfgang von Goethe neulich in einem Interview zur Coronakrise: "Von hier und heute geht eine neue Epoche der Weltgeschichte aus, und ihr könnt sagen, ihr seid dabei gewesen."

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X